Modellbautipps.com Technik Testberichte Flycamone2


FlyCamOne2

Sehen was Ihr Modell sieht!


Letzte Änderung am Samstag, 07. Jänner 2012, 12:28Uhr
Erstellt von

Florian


(Administrator)
2233
Seitenaufrufe
keine
Kommentare

Seitenbewertung

Zur Bewertung Sterne wählen:
Bewertet: 1.73/5 (34.55%) (22 Bewertungen)


Wenn man sein Flugmodell gut beherrscht, fragt man sich, was man wohl in dieser Höhe für einen Ausblick hätte. Da kommt einem gleich die Idee: wieso nicht eine Kamera mitfliegen lassen! Doch Digitalkameras sind meist viel zu schwer und zu empfindlich. ... diese nicht! Die FlyCamOne² ist genau für solche Anwendungen entwickelt worden!



Befestigung am Flugmodell


Zur FlyCamOne² wird eine Halterung mitgeliefert, die mit Klettband und Doppelklebeband befestigt wird! Da mir die Halterung zu groß ist, befestige ich die Kamera direkt per Klettband! Der um 90° drehbare Aufnahme-Kopf, der FlyCamOne² kann über einen zusätzlichen Servo gedreht werden!

Funktionen


Die FlyCamOne² hat drei verschiedene Aufnahme-Modis:
  1. Videoaufnahme: Die FlyCamOne² nimmt mit einer Auflösung von 640x480 Pixel Flugvideos auf. Für die Größe der Kamera ist das ein sehr gute Auflösung!
  2. Serienbildaufnahme: Mit dieser Funktion macht die FlyCamOne² alle 4 Sekunden automatisch ein Foto, mit einer Auflösung von 1280x1024 Pixel. (Sehr gute Auflösung!)
  3. Überwachungskamera: Diese Kamera kann auch als Überwachungskamera eingesetzt werden! Sie besitzt einen eingebauten Bewegungsmelder. Sobald sich etwas vor der Kamera bewegt, startet die Aufnahme.



Qualität


Die FlyCamOne² ist relativ stabil und hält auch etwas härtere Landungen aus. Der Akku ist anfangs ziemlich gut, doch nach einigen Flügen wird der Akku immer schwächer. Darum muss man entweder einen externen Akku vom Hersteller kaufen, oder selber einen externen Akku dazu bauen:




Kaputter Akku wurde ausgelötet und externer Akku mit Verlängerungskabel und Steckverbindung, wieder eingelötet (Auf Polung achten!!!). Ich musste den Akku bisher nur einmal laden!!



Features


  • Video: 640x480px
  • Foto: 1280x1024px (1,3 Megapixel)
  • Akkukapazität: 220 mAh (LiPo)
  • Akkulaufzeit: ca. 20 min
  • Speicherplatz: SD-Card bis 2GB



Fazit


Die FlyCamOne² ist ideal für den Modellflug geeignet: leicht, klein und eine relativ gute Auflösung! Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
Nachteil: Die Lebensdauer des Akkus ist nicht sehr hoch!



Aufnahmequalität:

Sehr gut


Akkulaufzeit:

Gut


Qualität:

Gut


Preis:

Gut
__________________________ ___________________


Gesamtnote:

Gut



Hier klicken!

PDF-Anleitung Deutsch



Bilder der FlyCamOne²:


Hier klicken!




Kommentare




Keine Kommentare



Schreiben Sie doch als erster ein Kommentar!

Dazu einfach die untenstehenden Felder ausfüllen:




Kommentar schreiben:



Für einen einzelenen Zeilenumbruch muss man eventuell bei älteren Browsern die Shift-Taste gedrückt halten und mit der Enter-Taste einen Zeilenumbruch erstellen!
Geben Sie Ihren Namen ein: (mindestens vier Zeichen!)



Bitte beachten Sie, dass bei missbräuchlicher Verwendung, Ihr Beitrag gelöscht und Ihre IP-Adresse blockiert wird!